Zu Produktinformationen springen
1 von 5

BELLFOR Trockenfutter mit Insekten - Naturgut-Schmaus - 10 kg

BELLFOR Trockenfutter mit Insekten - Naturgut-Schmaus - 10 kg

Normaler Preis €59,80 EUR
Normaler Preis €68,63 EUR Verkaufspreis €59,80 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Warum benötigen allergische, große Hunde ein spezielles, hypoallergenes Trockenfutter wie unseren kaltgepressten Naturgut-Schmaus?

Futtermittelallergien sind bei Hunden leider weit verbreitet. Die Allergiesymptome werden für gewöhnlich durch tierische Proteine verursacht. Der Umstieg auf ein hypoallergenes Futter mit einer gut verträglichen Eiweißquelle ist für betroffene Vierbeiner unverzichtbar. Für große, allergische Hunde eignet sich unser kaltgepresster Naturgut-Schmaus mit Insekten perfekt.

Bellfor Naturgut-Schmaus: die ideale Wahl für große Hunde mit ernährungsbedingten Problemen

Bellfor Naturgut-Schmaus enthält Schwarze Soldatenfliegen (Hermetia illucens) als alternative Quelle für tierische Proteine. Insektenprotein ist leicht verdaulich. Es hat eine hohe biologische Wertigkeit und punktet überdies mit seinem komplexen Aminosäureprofil. Darüber hinaus besitzt es so gut wie kein Allergiepotenzial, sodass es von Hunden mit Futtermittelallergien hervorragend vertragen wird.
Gemeinsam mit weiteren gut bekömmlichen Zutaten sorgt das Insektenprotein dafür, dass sich unser getreidefreier Naturgut-Schmaus auch für Hunde mit vielen anderen ernährungsbedingten Problemen eignet. Dazu zählen unter anderem Niereninsuffizienz, IBD und Gastritis.
Die Herstellung im Kaltpressverfahren ist eine besondere Eigenschaft, die Bellfor Naturgut-Schmaus zur idealen Wahl für große Hunde macht. Die kaltgepressten Kroketten quellen im Magen des Tieres nicht auf. Auf diese Weise leistet das Futter einen wertvollen Beitrag, um das bei großen Hunderassen deutlich erhöhte Risiko für eine lebensbedrohliche Magendrehung zu senken.

Ihre Vorteile mit Bellfor Naturgut-Schmaus

FÜR ALLERGIKER: Da das Trockenfutter nur Schwarze Soldatenfliegen als Quelle für tierische Proteine enthält, eignet es sich perfekt für allergische und ernährungssensible Hunde.
FÜR GROẞE RASSEN: Das im schonenden Kaltpressverfahren hergestellte Futter wurde speziell an die Bedürfnisse von großen Hunden ab einem Alter von sechs Monaten angepasst.
GETREIDEFREIES FUTTER: Der Verzicht auf Getreide als Zutat trägt zusätzlich zur hervorragenden Bekömmlichkeit von Bellfor Naturgut-Schmaus bei.
REICH AN INSEKTENPROTEIN: Das hypoallergene Trockenfutter zeichnet sich durch seinen hohen Gehalt an Insektenprotein aus, sodass eine bedarfsgerechte Proteinversorgung gewährleistet ist.
NACHHALTIGE ALTERNATIVE: Die Insektenzucht trägt dazu bei, Ressourcen zu sparen, wodurch vom Umstieg auf unser Trockenfutter mit Insekten auch die Umwelt profitiert.

Warum Sie mit Bellfor Naturgut-Schmaus genau richtig liegen

Nach dem Wechsel zu Bellfor Naturgut-Schmaus gehören Sorgen um die artgerechte Fütterung Ihres allergischen oder ernährungssensiblen Hundes endlich der Vergangenheit an.
Das kaltgepresste Trockenfutter ohne Getreide ist nicht nur schmackhaft. Es versorgt Ihren großen Hund gleichzeitig auch mit allen wichtigen Nährstoffen und hilft dabei, seine ernährungsbedingten Beschwerden in den Griff zu bekommen.

Bellfor Naturgut-Schmaus: Qualität aus Deutschland

Dank über 30 Jahren Erfahrung wissen wir bei Bellfor sehr gut, worauf es bei der Herstellung von artgerechter Hundenahrung ankommt. Hundebesitzer können sich also stets darauf verlassen, dass unsere Produkte qualitativ auf ganzer Linie überzeugen. Das gilt selbstverständlich auch für unser hypoallergenes, kaltgepresstes Trockenfutter Naturgut-Schmaus, das wir wie alle Produkte nach höchsten Standards in Deutschland herstellen.
Warum wir uns für Insekten als Proteinquelle entschieden haben
Die Massentierhaltung verbraucht riesige Ressourcen und schadet damit der Umwelt. Hinzu kommt ein exzessiver Einsatz von Antibiotika, der die Tiere auch auf engem Raum gesund halten soll.Und genau an diesen beiden Punkten setzt unser getreidefreies Hundefutter auf Insektenbasis an. Für die Zucht der schwarzen Soldatenfliege, die wir als Proteinquelle nutzen, wird im Vergleich zur Rinderzucht nur ein Zehntel so viel Energie benötigt. Zudem werden weder die Larven noch die ausgewachsenen Fliegen krank. Das ermöglicht es uns in der Zucht auf Antibiotika zu verzichten. Darüber hinaus weisen die Insektenproteine in unserem Hundefutter praktisch kein Allergiepotential auf. Unser Bellfor Naturgut-Schmaus entlastet somit die Umwelt und bietet Ihrem Hund eine gesunde und schmackhafte Mahlzeit, die er lieben wird.
Wo liegen die Vorteile für den Hund bei einer Fütterung mit den im Bellfor verwendeten Insektenproteinen?
Die Qualität der verwendeten Proteine (Eiweiße) drückt sich durch ein komplettes
Aminosäurenprofil aus. Je mehr Aminosäuren vorhanden sind und je höher deren Gehalt pro Kilogramm ist, desto besser ist die Qualität der eingesetzten Eiweiße.

Aminosäuren sind die Bestandteile der Proteine. So enthalten Pflanzen zum Beispiel
nur wenige Aminosäuren. Auch manche Fleischsorten enthalten nicht alle Aminosäuren.

Die gewonnenen Proteine der Larven der schwarzen Soldatenfliege, die wir für unsere Bellfor Sorten nutzen, haben ein vollständiges Aminosäurenprofil in einer hohen Konzentration.
Insekten mussten sich über Millionen von Jahren gegen alle Umwelteinflüsse durchsetzen und so ist ein komplettes Biosystem entstanden.

Da die Larven der schwarzen Soldatenfliege in der Lage sind, das von ihr gefressenedurch die Nahrung aufgenommene pflanzliche Protein in tierisches Protein umzuwandeln, ist das Protein der Larve selbst besonders hochwertig. Hunde können tierisches Protein besser und leichter als pflanzliches Protein verdauen.

Hunde sind Omnivoren und brauchen daher täglich hochwertiges Fleisch, um ihren Proteinbedarf zu decken. Durch einen kurzen Verdauungstrakt bleibt dem Hund wenig Zeit, um Nährstoffe zu verarbeiten. Deswegen braucht der Hund eine hochwertige Proteinquelle.
Denn je hochwertiger die Aminosäurenstruktur des Proteins ist, desto geringer ist die Gefahr, dass ein Hund allergische Probleme oder Probleme im Magen-Darm-Bereich bekommt.

Die Larven werden in demselben Betrieb gezüchtet und verarbeitet. Dadurch wird die Larve in weniger als 5 Minuten zum Protein verarbeitet. Dies hat auch einen enormen Einfluss auf die Qualität des Proteins, denn der BAI (Biogene Amine Index) liegt damit deutlich unter dem Wert 1.

Der BAI ist ein Index, welcher die Frische von Fleisch angibt. Je Frischer das Fleisch ist, desto geringere ist diese Zahl.

Bei der Fütterung mit Bellfor Naturgut-Schmaus (kaltgepresst & getreidefrei) oder Bellfor Landgut-Schmaus (extrudiert & getreidefrei) ist beinahe jedes Allergiepotenzial ausgeschlossen. Hunden mit Symptomen wie Juckreiz, Leck-Dermatosen oder Durchfall kann mit unseren neuen Bellfor Sorten geholfen werden.

Darüber hinaus haben Hunde, die mit Bellfor Naturgut-Schmaus oder Bellfor Landgut-Schmaus gefüttert werden, ein glänzendes, weiches Fell und einen festen Stuhlgang.
Die Hunde fressen es sehr gerne und mit der Fütterung dieser beiden getreidefreien Hundefutter Sorten von Bellfor trägt man zu Nachhaltigkeit bei und schont damit unsere Umwelt.

 

 Analytische Bestandteile pro kg
 Rohprotein  22,0 %
 Rohfett  12,0 %
 Rohfaser  4,0 %
 Rohasche  6,2 %
 Calcium  1,1 %
 Phosphor  0,8 %
 FOS  100 mg
 Feuchte  max. 9 %
 Verwertbare Energie  3.425 kcal
 Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe pro kg
 Kupfer (Kupfer(II)-sulfat Pentahydrat)  10 mg
 Kupfer (Glycin-Kupferchelat-Hydrat)
 5 mg
 Zink (Zinksulfat, Monohydrat)  100 mg
 Zink (Glycin-Zinkchelat-Hydrat)
 50 mg
 Eisen (Eisen(II)-sulfat, Monohydrat)  70 mg
 Eisen (Glycin-Eisenchelat-Hydrat)
 35 mg
 Mangan (Mangan(II)-oxid)  50 mg
 Mangan (Glycin-Manganchelat-Hydrat)
 25 mg
 Jod (Calciumjodat, wasserfrei)  2 mg
 Selen (Natriumselenit)  0,1 mg
 Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe pro kg
 Vitamin A  18.000 IE
 Vitamin D3  1.800 IE
 Vitamin E  500 IE
 L-Carnitin
 50 mg
 Taurin
 1.000 mg
Vollständige Details anzeigen

Zusatzinformationen

Zusammensetzung

Analytische Bestandteile

Vitamine und Spurenelemente